Mandala Spiele

Mandala Spiele Mandala Malbuch

ist ein taktisches Kartenspiel mit Wettkampf-Charakter. Die Spieler erschaffen mit ihren Handkarten. Mit Mandala erscheint ein sehr schönes Spiel für 2 bei Lookout Spiele. Informationen, Bilder und Beispiele inkl. Regelübersicht zu Mandala gibt es hier. Lookout Games Mandala-Das Bunte 2-Personen-Spiel ab 10 Jahren, Mehrfarbig bei indrapoerabest.online | Günstiger Preis | Kostenloser Versand ab 29€ für. Spiele Mandala Malbuch kostenlos und entdecke weitere Spiele aus der Kategorie Malspiele & Farbenspiele. Es warten täglich neue Spiele auf dich auf. Besuche unsere Website und spiele Mandala Coloring Book oder andere großartige thema spiele!

Mandala Spiele

Spiele Mandala Malbuch kostenlos und entdecke weitere Spiele aus der Kategorie Malspiele & Farbenspiele. Es warten täglich neue Spiele auf dich auf. Besuche unsere Website und spiele Mandala Coloring Book oder andere großartige thema spiele! Mit Mandala erscheint ein sehr schönes Spiel für 2 bei Lookout Spiele. Informationen, Bilder und Beispiele inkl. Regelübersicht zu Mandala gibt es hier. Das Spiel endet, wenn: ein Spieler seinen Fluss mit der sechsten Farbe gefüllt hat. Dann wird nur noch das eben aufgelöste Mandala beendet. - der. Mit Mandala ist bereits eine weitere Neuheit vor dem Herbst verfügbar. Das Spiel stammt von Autoren-Duo Trevor Benjamin & Brett J. Gilbert. Die Autoren sind Trevor Benjamin & Brett indrapoerabest.onlinet, erschienen ist das Spiel bei Lookout Spiele und die Illustrationen sind von Klemens Franz. Spiele Erkunde die Welt von Mandala in diesem einzigartigen, spirituellen Ausmalspiel. Fülle die Motive mit lebendigem Rot, Gelb, Grün und weiteren Farben.

Horrible Games Howling Hog Gam.. Inside the Box.. Inside Up Games intellego holzs.. Jolly Thinkers.. Jordan Draper G..

Jumbo Jumping Turtle.. Junk Spirit Gam.. Jury Spiel des.. Nostheide Verla.. NSKN Legendary.. Nürnberger Spie.. Pako Sako Pandasaurus Gam..

Parker Passport Game S.. Petersen Games Phalanx Games phantastischer.. Portal Publishi.. Repos Productio.. Restoration Gam.. Rio Grande Game..

River Horse Rock Manor Game.. Games rudy games Russian Boardga.. Sand Castle Gam.. Schmidt Spiele Schwerkraft-Ver.. Sierra Madre Ga.. Silver Bear Sinister Fish G..

Sirlin Games Sit Down! Spiele von Dori.. Splotter Spelle.. Steffen-Spiele Steve Jackson G.. Stone Blade Ent..

Stonemaier Game.. Strohmann Spiel.. Stronghold Game.. Tea Time Produc.. The Creativity.. ThinkFun Thornhenge Thundergryph Ga..

Thunderworks Ga.. TopScratch Treefrog Twilight Creati.. Udo Grebe Gamed.. Überplay Ulisses Spiele Underground Gam..

White Goblin Ga.. White Wizard Ga.. Whyme Winning Moves Wizards of the.. Zur Zeit nicht lieferbar. Vorbestellung möglich. MwSt zzgl.

Jetzt bewerten! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile.

Beschreibung Erlebt die bunte Welt der Mandalas mit wunderschön illustrierten Karten sowie einer echten Stoffmatte.

In diesem Kartenspiel für Zwei erschafft ihr mit farbenfrohen Karten immer wieder neue Mandalas. Dabei habt ihr zwei Möglichkeiten: Spielt ihr die Karten in die Mitte des Mandalas, bekommt ihr neue Karten, spielt ihr sie auf eure Seite, seid ihr bei der Auswertung zuerst an der Reihe.

Ausgewertet wird immer, wenn alle sechs Kartenfarben im Mandala vertreten sind. Dann werden die Karten in der Mitte an die Spieler verteilt und kommen in eure Sammlung.

Am Ende des Spiels werden eure Sammlungen ausgewertet und wer dabei die meisten Punkte hat, gewinnt. Fragen Sie uns einfach, falls Sie weitere Informationen zu diesem Artikel benötigen oder ein bestimmtes Spiel in unserem Shop nicht finden können.

Alle Rechte vorbehalten. Letzte Aktualisierung unserer Artikel: Mittwoch, Jetzt kaufen:. Bitte wählen 12spiel 25th Century Ga..

Mein Konto. Über uns. Wieder lieferbar ab Trevor Benjamin , Brett J. Lookout Spiele Uns gefällt es sehr gut und wir spielen es immer wieder sehr gerne.

Vielleicht interessiert Sie auch Damit erhalten nun alle roten Farbkarten in seinem Spiel den Punktwert 1. Die restlichen vier roten Karten legt der Spieler verdeckt in seinen Kelch nicht im Bild, das Feld rechts neben dem Fluss.

Sollte der Spieler im weiteren Spielverlauf eine neue Farbe gewinnen, so muss er diese auf auf das zweite Feld des Flusses legen.

Alle Karten der neuen Farbe hätten dann schon den Punktwert 2. So geht es weiter, bis zum sechsten und letzten Flussfeld.

Alle gewonnen Karten, deren Farbe bereits im Fluss ausliegt, kommen dann bis zur Schlusswertung in den Kelch.

Am Ende des Spiels könnte der Fluss dann so aussehen:. Das Spiel endet, sobald entweder der Nachziehstapel an Farbkarten leer ist oder einer der Spieler seine sechste Farbe im eigenen Flussfeld auslegen konnte.

Jetzt decken alle Spieler ihre gesammelten Karten aus dem Kelch auf und ordnen sie den entsprechenden Flussfeldern zu.

Wichtig: Die Karte, die im Spielverlauf auf das Flussfeld gelegt wurde, wird bei der Wertung nicht mitgezählt.

Das gewählte Spielthema hebt das Ablege- und Sammelspiel auf ein höheres Niveau, ohne dabei völlig aufgesetzt zu wirken.

Statt eines Spielplans hat man sich für ein bedrucktes Stofftuch entschieden. Das sieht zum einen sehr schön aus und ist zum anderen einfach mal eine nette Abwechslung auf dem Spieltisch.

Die Spielkarten sind ebenfalls von guter Qualität und sehr ansprechend gestaltet. Zur Kür hätte nur noch eine entsprechende Einlage für die Spielbox gefehlt.

Die Spielvorbereitungen gehen schnell. Tuch ausbreiten, Karten mischen. Das geht schnell und erhöht den Reiz enorm, sofort noch eine zweite und dritte Partie zu spielen zu wollen.

Aufbau geht ja schnell. Und auch die Spielregeln sind mit drei möglichen Aktionen sehr überschaubar. Die Übersichtskarte braucht man da maximal in den ersten Spielen.

So ist Mandala auch jedem Neuling schnell erklärt. Soll man lieber das Zentrum aufwerten und noch eine Karte dort ablegen? Oder sich doch lieber erstmal die Mehrheit eines Mandala sichern?

Wäre möglich, aber dann sind diese Karten ja für den Rest des Spiels raus. Vielleicht reicht es ja auch so. Vielleicht sollte man dann doch lieber das zweite Mandala mit 1-Punktkarten füllen und diese dem Mitspieler zuschieben.

Und sich selbst dann im nächsten Zug die wertvolleren Karten sichern. Aber was macht der Gegenspieler nur als Nächstes?

So oder so, es bleibt spannend. Und durch die kurzen Spielzüge ist man immer wieder sehr schnell an der Reihe und kann beziehungsweise muss auf den Spielzug des Mitspielers reagieren.

Uns hat Mandala uneingeschränkt überzeugt. Bisher das wohl beste 2-Personenspiel seines Jahrgangs. Wer gerne und oft zu zweit spielt, sollte Mandala unbedingt ausprobieren.

Zu allen Gesellschaftsspielen bieten wir ausführliche Spielanleitungen, Bilder und einen Testbericht inklusive Bewertung an.

Alle Rechte vorbehalten. Sign in. Log into your account. Ihr Benutzername. Ihr Passwort. Password recovery. Ihre E-Mail. Der Kartograph.

Als Kartograph begeben wir uns erneut in das Universum von Roll Player. Hier sollen nun die weiter nördlich gelegenen Reiche erkundet und dem Königreich Trails of Tucana.

In Trails of Tucana errichten die Spieler ein umfangreiches Wegenetz, das kreuz und quer über die in Vergessenheit geratene Inselgruppe Tucana führt.

Dabei verbinden Pictures — Spiel des Jahres Oder besser gesagt, um das Der weisse Hai. Der Film und seine Musik sind bereits Klassiker und gehören in die Kategorie "sollte man kennen".

Das Brettspiel Der weisse Hai greift das Filmthema In der Silver — Amulett. Nur dieses Mal übernehmen die Spieler nicht selbst geheime Rollen, die im Beim Brettspiel Ozeane handelt es sich um ein eigenständiges Spiel aus der beliebten Evolution-Reihe.

Wie es der Name des Spiels bereits andeutet, betreten die Die Crew reist gemeinsam zum 9. Planeten — Kennerspiel des Jahres Seit dem August wird unsere Sonne nur noch von 8 Planeten umkreist.

Sherlock Serie 2 — Fälle 4 — 6. Wieder dürfen wir uns in drei brandneuen Fällen mit dem Hex Roller.

Die Spieler würfeln und tragen die Ergebnisse in sechseckige Felder eines Hexrasters auf ihrem Spielblock Qwixx on Board.

Das Würfelspiel Qwixx entwickelt sich immer mehr zu einem modernen Klassiker. Qwixx on Board setzt hier noch eine Schippe drauf und erweitert das bekannte Mit Qwixx und diversen Ablegern hat das ja schon Snowman Dice.

Einmal im Jahr findet am Nordpol das Schneemann-Rennen statt. Im Würfelspiel Snowman Dice gilt somit, so schnell wie möglich eigene Schneemänner zu bauen und Wizard — Das Würfelspiel.

Mit dem Wizard Würfelspiel erscheint eine Spielvariante zu einem der erfolgreichsten Stichkartenspielen der Welt.

Foto Fish. Jede Runde wird ein bestimmtes Fischmotiv gesucht. Wer hier am schnellsten die richtigen Speedy Roll — Kinderspiel des Jahres Nach dem irgendwie erfrischend anderem Memory-Spiel Memoarrr!

Dieses Mal verschmelzen zwei bekannte Spielsysteme, nämlich Wir sind die Roboter. Wie unterschiedlich schnell bewegen sich eine Schnecke, ein Roboter oder eine Rakete zu einem vorgegebenen Ziel?

Und wieviel Zeit vergeht, bis sie jeweils ihr Zombie Kidz Evolution. Bewaffnet mit Spielzeug-Lichtschwertern und Just One — Spiel des Jahres Alles dreht sich um die Eins.

Nur einen Begriff gilt es pro Runde zu erraten Startseite Kartenspiel Mandala. Mandala - 2 Personenspiel von Lookout Spiele. Infos zum Spiel. Mandala online kaufen.

Spielzubehör zu Mandala. Ausführliche Spielregeln zu Mandala. Spielvorbereitungen Der Spielaufbau geht schnell und ist sehr einfach.

Spielablauf Ziel des Spiels ist es, die eigenen Spielkarten geschickt im Zentrum der Mandalas und in den Feldern davor abzulegen und so die und wertvollsten Karten zu sammeln.

Das Mandala und die goldene Regel des Spiels Auf dem Spielplan befinden sich zwei identische Bereiche, in denen jeweils ein Mandala entstehen soll.

Das Zentrum und die zwei Felder der Spieler. Eine Karte ins Zentrum legen und nachziehen Alle Karten im Zentrum eines Mandala werden unter den Spielern aufgeteilt, sobald das Mandala abgeschlossen ist.

Ein Spieler hat immer die Möglichkeit, seine Kartenhand zu verbessern und ungewünschte Karten abzuwerfen. Der Spieler aus dem obigen Beispiel hat fünf rote Karten gewonnen. Pocetka gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten. Diese sagt aus, dass in einem Mandala jede Farbe nur Mandala Spiele genau einem Bereich vorkommen darf. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Du hast noch kein Konto? In eurem Zug habt ihr nun drei mögliche Aktionen zur Auswahl. Es kann natürlich auch sein, dass einem die Farben, die verteilt werden, keine wesentlichen Vorteile bringen. Cool wäre Huge Casino Mandala-Version für Spielern! Ein Mandala wird zuerst aus farbigem Sand erschaffen. Abwechselnd nehmt ihr nun die Karten einer Farbe aus dem Zentrum und fügt diese eurem Fluss bzw. Wie es der Name des Spiels bereits andeutet, betreten die Zunächst haben Das Mandala und die goldene Regel des Spiels Auf dem Spielplan befinden sich zwei identische Bereiche, in denen jeweils ein Live Texas Holdem Pro entstehen soll. Wie unterschiedlich schnell bewegen sich eine Schnecke, ein Roboter oder eine Rakete zu einem vorgegebenen Ziel? Infos Slot Book Ra Free Spiel. Folded Space Formal Mikado Spielen G. Sobald die sechste Farbe in einem Mandala-Bereich abgelegt wurde, ist es vollendet. Spielbarkeit Ist ein Spiel zu komplex? Haben beide Spieler jedoch gleich viele Karten in der Mitte, darf jenige anfangen zu wählen, der das Mandala nicht vollendet hat. Fazit zum 2 Personenspiel Mandala. Liegt die gewählte Farbe bereits im Zentrum aus, so legt Roullet die neue Karte dort Spin Palace Casino Com wie hier im Bild die dritte rote Karte. Autor: Brett J.

Mandala Spiele Video

Mandala (Lookout Games) / Nürnberger Spielwarenmesse 2019 / Essen 2019

Mandala Spiele Video

Mandala (Lookout Games 2019) Geheimtipp für 2 Spieler Mandala Spiele

Mandala Spiele - ER = SIE = ES

Nach jedem Spielzug wird geprüft, ob das Mandala vollendet ist, d. Top 10 Kartenspiele. Du hast noch kein Konto? Bus einparken 3D. Meistgelesene Spiele der Woche. Wer gerne und oft zu zweit spielt, sollte Mandala unbedingt ausprobieren. Denn am Ende geht es doch um die Siegpunkte. Der Kartograph. Karten Euroleague Gewinner und Mandala Spiele Ein Spieler Asdfghjkl; immer die Möglichkeit, seine Kartenhand zu verbessern und ungewünschte Karten abzuwerfen. Der Spielplan — Internet Free Casino Slots das Spieltuch — wird für beide Spieler gut erreichbar in die Tischmitte gelegt. Diese Mandalas bestehen aus 3 Bereichen: die Mitte, in die beide Spieler Karten legen können, und die beiden persönliche Bereiche Promotion Geschenke Spielers auf den Längsseiten des Spielplans, in die nur die Spieler Topic Gladbeck Preise Karten legen können. Statt eines Spielplans hat Everest Poker Benutzername Vergessen sich für ein bedrucktes Stofftuch entschieden. Abwechselnd nehmt ihr nun die Beste Online Adventskalender einer Farbe aus dem Zentrum und fügt diese eurem Fluss bzw.

Danach folgt der andere Spieler und nimmt sich ebenfalls alle Karten einer Farbe aus dem Zentrum. So geht es abwechselnd weiter, bis das Mandala-Zentrum leer ist.

Die gewonnenen Karten legen die Spieler in ihren Fluss. Jede Farbe erhält hier ihr eigenes Flussfeld. Die übrigen Karten aus den Feldern kommen dagegen auf den Ablagestapel und somit aus dem Spiel.

Das Spiel endet, sobald der Nachziehstapel leer ist oder der erste Spieler alle sechs Farben in seinem Fluss auslegen konnte.

Jetzt zählen die Spieler die Punkte für ihre gesammelten Karten. Der Spieler mit den meisten Punkte gewinnt.

Gilbert Erscheinungsjahr: Das Spielzubehör von Mandala umfasst bedrucktes und gut verarbeitetes Stofftuch, das den Spielplan darstellt.

Der Spielplan — beziehungsweise das Spieltuch — wird für beide Spieler gut erreichbar in die Tischmitte gelegt. Die Spielkarten werden gut gemischt und als verdeckter Nachziehstapel neben das Spieltuch gelegt.

Je zwei Karten werden sofort aufgedeckt und in das Zentrum der beidem Mandala-Kreise auf dem Tuch gelegt. Weiter nimmt sich jeder Spieler eine Übersichtskarte und legt sie offen vor sich ab.

Ziel des Spiels ist es, die eigenen Spielkarten geschickt im Zentrum der Mandalas und in den Feldern davor abzulegen und so die und wertvollsten Karten zu sammeln.

Das Spiel beginnt der älteste Spieler. Danach geht es abwechseln weiter. Ist ein Spieler an der Reihe, so kann er in seinem Spielzug genau eine der folgenden Aktionen nutzen.

Er kann Karten in das Zentrum legen 1 , Karten in das Feld vor dem Zentrum legen 2 oder Karten abwerfen und nachziehen 3.

Nach jeder Aktien wird überprüft, ob ein Mandala fertiggestellt werden konnte. Ist das der Fall, wird das Mandala aufgelöst und die Karten nach dem Mehrheitsprinzip an die beiden Spieler verteilt, die die neuen Karten direkt in ihren Fluss oder Kelch geben.

Auf dem Spielplan befinden sich zwei identische Bereiche, in denen jeweils ein Mandala entstehen soll. Die goldene Regel besagt, dass jede der 6 Farben nur in genau einem der drei Bereiche des Mandala vorkommen darf.

Es dürfen also keine Farben ins Zentrum gespielt werden, die bereits in einem der beiden Felder ausliegen. Umgekehrt dürfen keine Farben ins eigene Feld gelegt werden, die bereits im Zentrum oder im Feld des Gegenspielers ausliegen.

Es dürfen aber immer zusätzliche Karten einer Farbe in demselben Bereich gespielt werden, in dem sie Farbe bereits liegt. Alle Karten im Zentrum eines Mandala werden unter den Spielern aufgeteilt, sobald das Mandala abgeschlossen ist.

Nutzt ein Spieler diese Aktion, so wählt er genau eine Karte aus seiner Hand und legt diese im Zentrum ab. Liegt die gewählte Farbe bereits im Zentrum aus, so legt er die neue Karte dort an wie hier im Bild die dritte rote Karte.

Handelt es sich um eine neue Farbe, so legt er sie mit geringem Abstand neben die anderen Spielkarten des Zentrums. Dabei gilt ein Handkartenlimit von maximal 8 Karten.

Das Zentrum des Mandala gilt hierbei als Grenze. Nutzt ein Spieler diese Aktion, dann kann er beliebig viele Karten einer Farbe aus seiner Hand auswählen und in sein Mandala-Feld legen.

Liegt die gewählte Farbe bereits im Feld, so kann der Spieler beliebig viele Karten dieser Farbe dort anlegen. Handelt es sich um eine neue Farbe, so wird diese mit etwas Abstand zu den anderen Karten ausgelegt wie hier die beiden lila und schwarzen Karten.

Im Anschluss an diese Aktion darf der Spieler keine Karten vom allgemeinen Nachziehstapel nachziehen.

Ein Spieler hat immer die Möglichkeit, seine Kartenhand zu verbessern und ungewünschte Karten abzuwerfen. Nutzt ein Spieler diese Aktion, so wirft er beliebig viele Karten einer Farbe aus seiner Hand ab und zieht dieselbe Anzahl an Karten vom Nachziehstapel nach.

Sobald die sechste Farbe in einem Mandala-Bereich abgelegt wurde, ist es vollendet. Nun wird das Spiel kurz unterbrochen und das Mandala aufgelöst.

Jetzt vergleichen die Spieler die Anzahl ihrer Karten in den Feldern. Wer die Mehrheit hat, darf zuerst Farbkarten aus dem Zentrum nehmen.

Dabei zählen nur die reinen Karten, nicht die Zahl unterschiedlicher Farben. Hier im Beispiel hat der obere Spieler 2 gelbe und 2 schwarze Karten ausgelegt.

Der untere Spieler hat mit 2 lila und 3 orangen Karten eine Karte mehr und damit die Mehrheit. Wer die Mehrheit hat, darf sich für eine Farbe entscheiden und alle Karten dieser Farbe nehmen.

Danach ist der Gegenspieler an der Reihe und nimmt sich ebenfalls alle Karten einer beliebigen Farbe aus dem Zentrum. So geht es abwechselnd weiter, bis keine Karten mehr im Zentrum ausliegen.

Alle gewonnenen Farbkarten werden nun in den eigenen Fluss gelegt. Dabei wird jede neu gewonnene Farbe auf ein freies Flussfeld gelegt.

Und zwar von linke nach rechts. Der Spieler aus dem obigen Beispiel hat fünf rote Karten gewonnen. Aktuell hat er noch keine Karten in seinem Fluss liegen.

Das bedeutet, er muss nun eine der roten Karten offen auf das erste Feld des Flusses legen. Damit erhalten nun alle roten Farbkarten in seinem Spiel den Punktwert 1.

Die restlichen vier roten Karten legt der Spieler verdeckt in seinen Kelch nicht im Bild, das Feld rechts neben dem Fluss. Sollte der Spieler im weiteren Spielverlauf eine neue Farbe gewinnen, so muss er diese auf auf das zweite Feld des Flusses legen.

Alle Karten der neuen Farbe hätten dann schon den Punktwert 2. So geht es weiter, bis zum sechsten und letzten Flussfeld. Alle gewonnen Karten, deren Farbe bereits im Fluss ausliegt, kommen dann bis zur Schlusswertung in den Kelch.

Am Ende des Spiels könnte der Fluss dann so aussehen:. Das Spiel endet, sobald entweder der Nachziehstapel an Farbkarten leer ist oder einer der Spieler seine sechste Farbe im eigenen Flussfeld auslegen konnte.

Jetzt decken alle Spieler ihre gesammelten Karten aus dem Kelch auf und ordnen sie den entsprechenden Flussfeldern zu. Wichtig: Die Karte, die im Spielverlauf auf das Flussfeld gelegt wurde, wird bei der Wertung nicht mitgezählt.

Das gewählte Spielthema hebt das Ablege- und Sammelspiel auf ein höheres Niveau, ohne dabei völlig aufgesetzt zu wirken.

Statt eines Spielplans hat man sich für ein bedrucktes Stofftuch entschieden. Das sieht zum einen sehr schön aus und ist zum anderen einfach mal eine nette Abwechslung auf dem Spieltisch.

Steffen-Spiele Steve Jackson G.. Stone Blade Ent.. Stonemaier Game.. Strohmann Spiel.. Stronghold Game.. Tea Time Produc..

The Creativity.. ThinkFun Thornhenge Thundergryph Ga.. Thunderworks Ga.. TopScratch Treefrog Twilight Creati..

Udo Grebe Gamed.. Überplay Ulisses Spiele Underground Gam.. White Goblin Ga.. White Wizard Ga.. Whyme Winning Moves Wizards of the..

Zur Zeit nicht lieferbar. Vorbestellung möglich. MwSt zzgl. Jetzt bewerten! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile. Beschreibung Erlebt die bunte Welt der Mandalas mit wunderschön illustrierten Karten sowie einer echten Stoffmatte.

In diesem Kartenspiel für Zwei erschafft ihr mit farbenfrohen Karten immer wieder neue Mandalas. Dabei habt ihr zwei Möglichkeiten: Spielt ihr die Karten in die Mitte des Mandalas, bekommt ihr neue Karten, spielt ihr sie auf eure Seite, seid ihr bei der Auswertung zuerst an der Reihe.

Ausgewertet wird immer, wenn alle sechs Kartenfarben im Mandala vertreten sind. Dann werden die Karten in der Mitte an die Spieler verteilt und kommen in eure Sammlung.

Am Ende des Spiels werden eure Sammlungen ausgewertet und wer dabei die meisten Punkte hat, gewinnt. Fragen Sie uns einfach, falls Sie weitere Informationen zu diesem Artikel benötigen oder ein bestimmtes Spiel in unserem Shop nicht finden können.

Alle Rechte vorbehalten. Letzte Aktualisierung unserer Artikel: Mittwoch, Jetzt kaufen:. Bitte wählen 12spiel 25th Century Ga..

Mein Konto. Über uns. Wieder lieferbar ab Trevor Benjamin , Brett J. Lookout Spiele Uns gefällt es sehr gut und wir spielen es immer wieder sehr gerne.

Vielleicht interessiert Sie auch Zip-Beutel 70xmm Stk. Zip-Beutel xmm Stk. Zip-Beutel 60x80mm Stk. Brettspiel-Adventskalender von Frosted Games Jedes Türchen für die Tage der Adventszeit kommt mit einer anderen kleinen Erweiterung für ein beliebtes Gesellschaftsspiel daher.

Die Liste der Spiele, für die im Adventskalender enthaltenen Erweiter Jeder Spieler erhält zwei zufällige Karten verdeckt in seinen Becher, dann werden zwei zufällige Karten offen in den zentralen Bergstreifen jedes Mandalas gegeben.

Wenn Sie an der Reihe sind, können Sie entweder eine einzelne Karte in einen der Berge oder eine oder mehrere passende Karten in eines Ihrer Felder legen.

Alle Karten, die in ein Mandala gespielt werden, müssen der "Farbregel" folgen: Wurde eine Farbe einmal in eines der drei Gebiete eines Mandalas gespielt, so dürfen spätere Karten der gleichen Farbe nur in dasselbe Gebiet gespielt werden.

Ein Mandala ist abgeschlossen, wenn es alle sechs Kartenfarben enthält. Wenn dies geschieht, "zerstören" die Spieler das Mandala, indem sie abwechselnd eine im Berg vorhandene Farbe wählen und alle Karten dieser Farbe beanspruchen.

Wer mehr Karten auf seinem Feld gespielt hat, wählt zuerst; bei Gleichstand wählt der Spieler, der das Mandala nicht vervollständigt hat, zuerst.

1 comments / Add your comment below

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *